3:0 Niederlage gegen den TV Gundelfingen

Mit einer 3:0 Niederlage gegen Gundelfingen mussten wir uns an unserem zweiten Spieltag dieser Saison geschlagen geben. Von Beginn an dominierte Gundelfingen und setzte uns durch eine gelungene Spieltaktik unter Druck. Nichtsdestotrotz gab es zwischendurch immer wieder starke Ballwechsel bei denen sich auch unsere spielerischen Stärken zeigten. Obwohl wir beim ersten Satz einen schlechten Start hinlegten, gelang es uns aufzuholen und den Punkteunterschied deutlich zu verringern. Dennoch verloren wir den ersten Satz mit 20:25. Während des zweiten Satzes dann der Totalausfall: wir verloren mit 12:25. Zum dritten Satz hin wachte die Mannschaft dann endlich auf und zeigte erstmals ihr eigentliches Können. Ein sehr ausgewogener dritter Satz mit spannenden Ballwechseln endete mit dem Punktestand 20:25.

Weiter geht's gleich nächste Woche in Todtnau ...

Sponsoren

Logo Danegger Logo Lexware Logo Etna Logo Metzgerei Linders